Branche: Infrastruktur

Infrastruktur

Die Wuttke Ingenieure GmbH bietet Infrastrukturvermessung, wie die planungsbegleitende Vermessung (Entwurfsvermessung), als Grundlage zur Planung von neuen Infrastrukturprojekten an. Zudem profitieren Sie von der Erfassung von Versorgungsleitungen, wie Abwasser-, Trinkwasser-, Gas- und Fernwärmeleitungen, bis hin zu modernen Glasfasernetzen.

Mit der Idee eines Bauvorhabens, z.B. für Verkehrsanlagen, entsteht der Bedarf nach planerischer Darstellung des Objektes. Grundlage jedes Infrastrukturprojektes sind aktuelle Lage- und Höhenpläne vom Planungsgebiet. Auch diese können wir Ihnen im Rahmen der Infrastrukturvermessung liefern.

BIM-Leistungen

  • BIM-to-field
  • Scan-to-BIM

Leistungen

  • Bestandserfassung und -dokumentation
  • Planungsbegleitende Vermessung (Entwurfsvermessung)

Unsere Top-Referenz in der Infrastrukturbranche

Chemnitzer Modell – Verknüpfungsstelle DB-VMS am Chemnitzer Hbf

Alle Referenzen

Objekt

Chemnitzer Modell, Verknüpfungsstelle DB-VMS Chemnitz Hauptbahnhof, Einfahrt in den Hauptbahnhof, Umbau Querbahnsteiggebäude, Bahnhofstraße / Maurerstraße, Verkehrsinfrastruktur

Umfang

Bauvermessung, Gleisvermessung, Überwachungsvermessung, Bestandsvermessung

Software

Geograf, CARD/1, Caplan

Instrumente

Tachymeter: Leica 1203 | Leica TS 15
Digitalnivellier: Leica DNA 03 | Trimble DINI 10

Beschreibung der Leistung

• Erstabsteckung Gleis- und Straßenbau in mehreren Abschnitten
• Baubegleitende Absteckungen (Borde, Gleise, Stützwände, Entwässerungsanlagen, Beleuchtung u.a.)
• Baubegleitende Kontroll- und Überwachungsmessungen
• Schlussvermessung und Herstellung vermessungstechnischer Bestandspläne