Scan-to-BIM

Köln, Sanierung Bühnen Köln

Objekt Bühnen Köln (Offenbachplatz 1, Köln)
Umfang 65.000 m² BGF
Software Autodesk Revit (Architektur Fachmodell); MicroStation Venturis Tricad (TGA Fachmodelle); Autodesk Navisworks (Kollisionsprüfung) Autodesk BIM 360 Team (Koordination)
Instrumente Scanner: Faro X130 + Faro Localizer, Trimble TX5
Tachymeter: Leica TS 15 + Leica Builder
Beschreibung
der Leistung
• 3D-Aufmaß der Architektur und Technischen Gebäudeausstattung (TGA) mit einem Laserscanner
• Befliegung der Fassade mit einer Drohne
• Registrierung von ca. 8000 Scanstandpunkten und Daten aus Befliegung
• Soll-Ist-Vergleich zwischen IST-Zustand (Punktwolke) und Soll-Zustand (Planung)
• Modellierung eines intelligenten Architekturmodells in Revit 2016
• 3D-Modellierung der kompletten TGA in den Untergeschossen (ca. 20.000 m² BGF) in TRICAD von Venturis
• Vorbereitung der TGA-Fachmodelle für Berechnungen
• Die einzelnen Fachmodelle (Architektur, TGA) dienen der Planung der Sanierung des kompletten Gebäudekomplexes nach der BIM-Methode